S&L Lehmfeinputz 0/2 Hanf

Allgemeines:
S&L Lehmfeinputz 0/2 Hanffaser ist ein Naturbelassener Lehmputz, zum verputzen verschiedener Untergründe
Anwendung:
Im Innenbereich auf homogenen Untergründen. Gebrannte Ziegel, Beton, Ytong, Natursteinmauerwerk, Lehmziegel und Lehmverputze, Heraklith BM, Holzrauschalung-OSB-Platten mit Schilfstukkatur, uvm.
Zusammensetzung:
Lehm, Ton, Quarzsande, Hanffaser.
Körnung bis max. 2mm.
Verarbeitung/Verbrauch:
Oberputz, bei Bedarf auch als Unterputz.
Freifallmischer, Zwangsmischer, Putzmaschine oder mit Hand. Ca. 16kg /cm Putzstärke /m².
Verarbeitungstemperatur mind. 5°C.
Auftragsstärke:
Pro Schichtstärke 4mm bis zu 2cm
Trockenzeiten:
Je nach Witterung können die Trocknungszeiten unter-
schiedlich sein. Bei zu hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen unter +5° Celsius sollte beheizt und entfeuchtet werden (eventuell Entfeuchtungsgerät).
Gebinde:
Big Bag 1000kg, Big Bag 500kg, Sack 25kg, Lose
Lagerung:
Unbegrenzt lagerfähig